Mercedes-Benz

Achsvermessung

Wann ist eine Achsvermessung nötig?

Schon ein Schlagloch oder ein übersehener Bordstein reichen aus, um Traggelenke, Spurstangen, Stoßdämpfer oder Federn zu beschädigen. Durch ein solch unglückliches Ereignis kann Spur und Sturz des Fahrzeugs bereits die korrekte Einstellung verlieren. Die Folgen sind erhöhter Reifen- und Radlagerverschleiß, vor allem aber kann die Kurvenstabilität Ihres Mercedes darunter leiden und unter Umständen zum Ausbrechen des Fahrzeughecks oder gar zum Ausfall von Assistenzsystemen führen.

Selten lassen sich die Schäden durch Geräusche wie Poltern und Klappern erkennen, meist nur durch die ungleichmäßige Abnutzung der Reifen.

Achsvermessung zum Festpreis von 99,- €*.

*ohne Einstellarbeiten. Preis inkl. MwSt.

Unsere Experten prüfen mit modernster Diagnosetechnik die Achsgeometrie des Fahrzeugs. Bei festgestellten Mängeln wird das Fahrwerk nach Absprache mit Ihnen auf die vom Hersteller empfohlenen Geometriedaten eingestellt, um einen optimalen Geradeauslauf wieder herzustellen und Schleudern zu verhindern. Auch der erhöhte Verschleiß von Reifen, Radlagern und Kraftstoff wird normalisiert.

Ihr Fahrzeug benötigt eine Achsvermessung? Dann vereinbaren Sie gleich einen Termin:

Würzburg0931 805-800
Schweinfurt09721 934-800
per Mail anservice-mainfranken@emilfrey.de